Schulungen – in Präsenz oder per Zoom

2023

Bindungstheorie, Bindungsentwicklung und Bindungsstile – Bindungsorientierung in der Heilpädagogischen Diagnostik“
Europäische Akademie für Heilpädagogik

 

Sicherheit in der heilpädagogischen Arbeit:
Kinder und Eltern mit problematischen Bindungsstilen oder einer Bindungsstörung
Europäische Akademie für Heilpädagogik

 

„Sicher(nd)e Begleitung der Bindungsentwicklung“
Europäische Akademie für Heilpädagogik

 

„In kritischen Situationen als sichere Bindungsperson handeln“
Bindungsstile und Bindungsstörungen identifizieren, differenzieren und in der täglichen praktischen Arbeit anwenden
Evangelische Stiftung Loher Nocken

 

2022

Sicher(nd)e Bindungpersonen in kritischen Zeiten
3-teilige Bildungsreihe
Drogenberatungsstelle Wuppertal

 

„Feinfühlige Klarheit im sprachlichen Austausch mit Kindern und Eltern“
KiTa Klapperksite, Berlin

 

„Feinfühlige Bindungsbegleitung von Mutter und Säugling“
Fortbildung für Fachpersonal im Bereich Mutter-Kind-Einrichtung
Ev. Stiftung Loher Nocken

 

„Sicher(nd)e Begleitung der Bindungsentwicklung“
Europäische Akademie für Heilpädagogik

 

„Bindungs-Sicherer Umgang in der Paarbeziehung – Mit einem chronisch kranken Kind“
Fachliche und therapeutische Begleitung durch das Jahrestreffen 2021
epilepsie bundes-elternverband e.V., Winterberg

 

Referenzen

2021

Ausbildung von künftigen Schulbegleiter*innen
Bindungstheorie – Bindungsentwicklung – Bindungsdynamik
Feinfühlige Arbeit in der täglichen Praxis
AWO Ennepe-Ruhr

 

Schulungsreihe für Eltern zum Aufbau einer tragenden Bindungsbeziehung mit Ihrem Baby und Kleinkind
Bauch- und Babyzwerg, Lupfmi Ravensburg

 

„Bindungs-Sicher(nd) arbeiten von Anfang an“
Vortrag
Netzwerk für Ennepetaler Familien „Gemeinsam im Blick“, Ennepetal

 

Sicher(nd)e Begleitung der Bindungsentwicklung von der Schwangerschaft bis zum Kleinkind:
Ein Blick aus heilpädagogischer Perspektive
Europäische Akademie für Heilpädagogik im BHP e.V.

 

„Bindungs-Sicher(nd) arbeiten mit Schwangeren, Säuglingen und Kleinkindern“
profamilia Beratungsstelle, Witten

 

„Bindungssicher(nd) handeln als Kindertagespflegepersonen“
VHS EN-Süd

 

„Weiterbildungsreihe: Bindungstheorie, Bindungsentwicklung und Bindungsstile –
Bindungsorientierung in der Heilpädagogischen Diagnostik“
Europäische Akademie für Heilpädagogik

 

2020

Elternschulung 2020
„Sichere Eltern-Kind-Bindung erfolgreich gestalten“ Eltern-Schulung
Krabbelgruppe Lupfmi, Ravensburg

 

„Bindungs-Sicher(nd) arbeiten in der stationären Kinder- und Jugendhilfe“
Gruppen – und Fallarbeit, Reflektion
Kinder- und Jugendhilfe GutenGrund, Unna

 

„Bindungs-Sicher(nd) arbeiten als KiTa-Team“
Tagesschulung: Gruppen – und Fallarbeit, Reflektion
KiTa Klapperkiste, Berlin

 

2019

„Bindungsarbeit mit verhaltensauffälligen Jugendlichen“
Vortrag und Workshop
Pro Kid – Hilfen für Kinder mit Beeinträchtigungen e.V. – Witten

 

„Bindungssicher in der pädagogischen Arbeit mit Kindern“
Vortrag
Zusammen stark – AWO Projekt – Witten

 

„Bindungssicher(nd) in der pädagogischen Arbeit“
Zwei aufeinander aufbauende Schulungen
Aqa Familienpflegedienst – Gevelsberg / Witten

 

  1. „Bindungsfundament in der pädagogischen Arbeit“
  2. „Bindungstypen – Macht und Schutz in rechtsextremen / nationalistischen Gruppierungen“
  3. „Bindungssicher arbeiten – in kritischen Situationen, im Kurzkontakt und in langfristiger Zusammenarbeit“

Vortragsreihe mit Gruppenarbeit und Austausch
Jahrestagung Streetwork/Mobile Jugendarbeit
LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho 

 

„Bindungssicher in der pädagogischen Arbeit“
Ausbildung von SchulbegleiterInnen 2 x jährlich, jeweils 3 Tage
Gruppen – und Fallarbeit, Reflektion
AWO EN – Gevelsberg / Witten

 

„Bindung und das Leben“
Kurz-Spotlight
Frauen-Netzwerk der Dortmunder Klünglerinnen

 

2018

„Umgang mit schwierigen Situationen im Kontext zu Bindungsdynamiken“
Vortrag
Netzwerkkonferenz – Jugend stärken im Quartier, Ennepetal